Lexikon: Galapagosinseln

Die Galápagos-Inseln (offizieller Name Archipiélago de Colón, dt. Kolumbusarchipel) sind eine Inselgruppe im Pazifischen Ozean und gehören zu Ecuador.Es gibt 13 große Inseln (Isabela, Santa Cruz, Fernandina, Santiago (San Salvador), San Cristóbal, Floreana (Santa María), Española, Genovesa, Santa Fe, Darwin, Roca Redonda, Marchena, Pinta), 8 kleine Inseln und etwa 40 winzige Inselchen. Etwa 25.000 Menschen (2004) bewohnen die Inseln.
Weiter auf: de.wikipedia.org/wiki/Galapagosinseln
 Internetverweise zu Galapagosinseln:
INEC, Población total y tasas brutas de natalidad, mortalidad general, mortalidad infantil y materna según regiones y provincias de residencia habitual, año 2003 ; genauere Information zur geologischen Geschichte auf deutsch ; Charles Darwin Forschungsstation ; Freunde der Galapagos Inseln - Schweizer Verein ; Bilder, Infos & Videos ; Galapagos Bilder ; Charles Darwin Foundation ; Galápagos Conservation Trust 



 Wort-Analyse: Galapagosinseln

GrundformGalapagosinsel
Synonyme
SatzbeispieleEr war gemeiner Matrose, Harpunier und Deserteur, sah Rio, umsegelte Kap Hoorn und die Galapagosinseln.
Aber auch der zähe Abenteurer auf fünfjähriger Entdeckungsfahrt mit der Segelfregatte HMS Beagle, der mit einer Pistole im Gürtel, dem Geologenhammer in der Hand an Land ging - in Chile, auf den Galapagosinseln, auf den Inseln des Südpazifiks.
Die Galapagosinseln hat Wolf-Ulrich Cropp beschrieben.
Wiglaf Droste: Ich geh' da dann zum Robinson Club, leihe mir ein Handy und rufe Hardy Krüger an, der mir sagt, wie man auch auf den Galapagosinseln männlich und doch sensibel Filterlose austritt.

Quelle: Wortschatz Lexikon


 

Leider wurde kein Ergebnis für Ihren Begriff im Abkürzungsverzeichnis gefunden.
 
Suchtipps zum Abkürzungsverzeichnis:
Verwenden Sie die Grundform und den Singular eines Begriffs.
Vermeiden Sie die Suche mit mehreren Begriffen.

 

 

 

 

Leider wurde kein Ergebnis für Ihren Begriff in der Übersetzung gefunden.
 
Suchtipps zur Übersetzung:
Verwenden Sie die Grundform und den Singular eines Begriffs.
Vermeiden Sie die Suche mit mehreren Begriffen.
Die Schreibweise ´ß´ oder ´ss´ kann zu unterschiedlichen Ergebnissen führen

 

 

Fehler/Anregungen mitteilen

Sie möchten:
Ihr Name:
Ihre EMail-Addresse:
Ihre Nachricht:

 

Impressum

Klaus Kopf
Düppelstrasse 6
22769 Hamburg
Deutschland

Steuernummer: 41/127 /03069

Finanzamt Hamburg-Altona

  

Konzessionsinformationen zu den definero Suchfunktionen

Lexikon
Das Lexikon basiert auf der freien Enzyklopädie Wikipedia und unterliegt der GNU Lizenz für freie Dokumentation. Die Liste der Autoren ist auf dem Lexikon Wikipedia (Wiki) verfügbar. Lexikon-Artikel können direkt auf Wikipedia bearbeitet werden.
  

Wort-Analyse (Wörterbuch)
Das Wörterbuch wird uns von der Universität Leipzig (Institut für Informatik) Projekt Deutscher Wortschatz zur Verfügung gestellt.
  

Übersetzung
Die Übersetzung (deutsch - englisch/ englisch - deutsch) unterliegt der GNU Lizenz für freie Dokumentation. Sie basiert auf folgenden Datenbanken, die von nachstehenden Personen zusammengefasst und überarbeitet wurden
Frank Richter (dict.tu-chemnitz.de; 1995 - 2002)
Paul Hemetsberger (dict.cc; 2002 - 2004)
Thomas Promny (odge.de; 2004 - 2006)
Kopf (Lexikon definero.de; seit 2006)
  

Abkürzung
Das Abkürzungsverzeichnis basiert auf einer Datenbank von Klaus Kopf (definero.de ; 2006). Die Liste der Abkürzungen wird stetig erweitert. Etwaige Verlinkungen zu Institutionen, die sich aus den Abkürzungen ableiten lassen, sind im Verzeichnis als sog. Hyperlink kenntlich gemacht. 

  

Danksagungen

   

Haftungsausschluss

Bitte beachten Sie die Informationen bzgl. Copyright, externen Links etc.- zusammengefasst auf der Seite Lexikon definero - Haftungsausschluss

  

RSS-Feed zum Lexikon definero.de


http://www.definero.de/definero.xml