Warning: fsockopen() [function.fsockopen]: unable to connect to pcai055.informatik.uni-leipzig.de:8100 (Connection timed out) in /home/defin/public_html/www.definero.de/definero/www/definero.php on line 327
Lexikon & Wörterbuch [englisch deutsch] [Liste der höchsten Bauwerke in Europa]





Lexikon: Liste der höchsten Bauwerke in Europa


Warning: fsockopen() [function.fsockopen]: unable to connect to de.wikipedia.org:80 (Connection timed out) in /home/defin/public_html/www.definero.de/definero/www/definero.php on line 206

Auflistung der höchsten Bauwerke in Europa, unabhängig von Bauweise und Verwendungszweck.
Weiter auf: de.wikipedia.org/wiki/Liste der höchsten Bauwerke in Europa


 

Leider wurde kein Ergebnis für Ihren Begriff in der Wort-Analyse gefunden.
  
Suchtipps zur Wort-Analyse:
Achten Sie auf Groß- und Kleinschreibung.
Vermeiden Sie die Suche mit mehreren Begriffen.
Verwenden Sie den Singular eines Begriffs.
Die Schreibweise ´ß´ oder ´ss´ kann zu unterschiedlichen Ergebnissen führen.

 

 


 Abkürzungen: Liste der höchsten Bauwerke in Europa

lstListe [Textdatei]
eine Dateiendung
ALAlternative Liste
Partei aus dem dt. Parteienspektrum
regRegistrierungseditor-Liste
eine Dateiendung
ALLAlternative Linke Liste
GALGrüne Alternative Liste
Deutsche Umweltpartei
PAK16Summe der 16 PAK gemäß Liste der USEPA
ELTBEisenbahnspezifische Liste Technischer Baubestimmungen
FAQLFrequently-Asked Questions Liste
famListe aufeinander bezogener Daten [Paradox]
eine Dateiendung
fptMemofeld Liste Foxpro/ Programmdatei [Navcis]
eine Dateiendung
WGLWissenschaftsgemeinschaft Gottfried Wilhelm Leibniz e.V. [Blaue Liste]
Bonn, http://www.wgl.de
EAEuropa Archiv
Monatsschrift für Zeitgeschichte, Zeitkritik, Verwaltung, Wirtschaftsaufbau
EUEuropa - Regionenkürzel
EurydiceBildungsinformationsnetz in Europa
ERCRegionalkonferenz für Europa
NW-EFU 350TAKA Europa GmbH
Essen, Nordrhein-Westfalen
KSEKonventionelle Streitkräfte in Europa
NetzwerkVisionäres Netzwerk Europa
Partei aus dem dt. Parteienspektrum
OrteliusDatenbank zur Hochschulbildung in Europa
EUPDEUROPA PARTEI DEUTSCHLAND
Berlin
UPEFraktion der Union für Europa
A.I.C.E.Allgemeiner IFA-Club Europa
Bad Salzuflen, http://www.aice-ifa.de
ACEAuto Club Europa e.V.
Stuttgart, http://www.ace-online.de
DIANEInformationsnetz mit Direktzugriff für Europa
BvPBerufsverband für Partnervermittler in Europa e.V.
Bochum, http://www.bvp-berufsverband.de
VDMFZVerband der Mitfahrzentralen in Deutschland und Europa e.V.
Berlin, http://www.citynetz-mitfahrzentrale.de
OSZEOrganisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa
Wien, http://www.osce.org
UENEP-Fraktion - Union für das Europa der Nationen
TENPTrans-Europa-Naturgas-Pipeline
Essen/ Mailand, [I] - vgl. http://www.dossenbach.de/pipeline-bau.htm
PAKTPolitischer Arbeitskreis für Tierrechte in Europa e.V.
EPPOPflanzenschutz-Organisation für Europa und den Mittelmeerraum
Paris, http://www.eppo.org
CFEConventional Forces in Europa [engl.]
Nachfolgeverhandlungen zu MBFR
djoDeutsche Jugend in Europa Bundesverband e.V.
ECEWirtschaftskommission für Europa [der Vereinten Nationen]
vgl. UNECE
UXAir Europa [IATA-Airline-Code / Spanien]
EDUEP-Fraktion -Europa der Demokratien und Unterschiede- [engl/frz.: EDD]
KVAEKonferenz für vertrauensbildende Maßnahmen und Abrüstung in Europa
HELPHilfsorganisation für die Opfer politischer Gewalt in Europa e.V.
Berlin, http://www.help-e-v.de
KSZEKonferenz über Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa
Heute: OSZE
MEDSTATProgramm für die statistische Zusammenarbeit Europa-Mittelmeerländer
KSE-VertragVertrag über konventionelle Streitkräfte in Europa
ZFISZeitschrift für Innere Sicherheit in Deutschland und Europa
Zeitschrift
BridgeBiotechnologieforschung im Dienste von Innovation, Entwicklung und Wachstum in Europa
BKGEBundesinstitut für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa
an der Uni Oldenburg
ASEMAsia-Europe-Meeting [engl.] [Dialog Asien-Europa]
Interregionale Zusammenarbeit, z.Z. 26 Partner, davon 15 europäische
MED-URBSProgramm zur Unterstützung der Zusammenarbeit zwischen Gebietskörperschaften in Europa und in den Drittländern des Mittelmeerraums
EMEPProgramm über die Zusammenarbeit bei der Messung und Bewertung der weiträumigen Übertragung von luftverunreinigenden Stoffen in Europa
MEDAFinanzielle und technische Begleitmaßnahmen zur Reform der wirtschaftlichen und sozialen Strukturen im Rahmen der Partnerschaft Europa-Mittelmeer
EURO-MEDPartnerschaft Europa-Mittelmeer, d. h. die 15 Gemeinschaftsstaaten und 12 Mittelmeerdrittländer, nämlich Marokko, Algerien, Tunesien, Ägypten, Israel, Jordanien, Syrien, Libanon, die Palästinensische Behörde, Türkei, Zypern und Malta

 

Leider wurde kein Ergebnis für Ihren Begriff in der Übersetzung gefunden.
 
Suchtipps zur Übersetzung:
Verwenden Sie die Grundform und den Singular eines Begriffs.
Vermeiden Sie die Suche mit mehreren Begriffen.
Die Schreibweise ´ß´ oder ´ss´ kann zu unterschiedlichen Ergebnissen führen

 

 

Fehler/Anregungen mitteilen

Sie möchten:
Ihr Name:
Ihre EMail-Addresse:
Ihre Nachricht:

 

Impressum

Klaus Kopf
Düppelstrasse 6
22769 Hamburg
Deutschland

Steuernummer: 41/127 /03069

Finanzamt Hamburg-Altona

  

Konzessionsinformationen zu den definero Suchfunktionen

Lexikon
Das Lexikon basiert auf der freien Enzyklopädie Wikipedia und unterliegt der GNU Lizenz für freie Dokumentation. Die Liste der Autoren ist auf dem Lexikon Wikipedia (Wiki) verfügbar. Lexikon-Artikel können direkt auf Wikipedia bearbeitet werden.
  

Wort-Analyse (Wörterbuch)
Das Wörterbuch wird uns von der Universität Leipzig (Institut für Informatik) Projekt Deutscher Wortschatz zur Verfügung gestellt.
  

Übersetzung
Die Übersetzung (deutsch - englisch/ englisch - deutsch) unterliegt der GNU Lizenz für freie Dokumentation. Sie basiert auf folgenden Datenbanken, die von nachstehenden Personen zusammengefasst und überarbeitet wurden
Frank Richter (dict.tu-chemnitz.de; 1995 - 2002)
Paul Hemetsberger (dict.cc; 2002 - 2004)
Thomas Promny (odge.de; 2004 - 2006)
Kopf (Lexikon definero.de; seit 2006)
  

Abkürzung
Das Abkürzungsverzeichnis basiert auf einer Datenbank von Klaus Kopf (definero.de ; 2006). Die Liste der Abkürzungen wird stetig erweitert. Etwaige Verlinkungen zu Institutionen, die sich aus den Abkürzungen ableiten lassen, sind im Verzeichnis als sog. Hyperlink kenntlich gemacht. 

  

Danksagungen

   

Haftungsausschluss

Bitte beachten Sie die Informationen bzgl. Copyright, externen Links etc.- zusammengefasst auf der Seite Lexikon definero - Haftungsausschluss

  

RSS-Feed zum Lexikon definero.de


http://www.definero.de/definero.xml